Name Christian Grece
Function Analyst TV und audiovisuelle Abrufdienste in Europa
Contact +33 (0)3 90 21 60 20
Vorname.Name@coe.int
Beschreibung

Christian Grece trat der  Abteilung für Marktinformationen der Europäischen Audiovisuellen Informationsstelle im März 2013 bei. Er ist verantwortlich für wirtschaftliche Berichte und Analysen über europäische und internationale audiovisuelle on-Demand-Service Anbieter für die DG-Connect der Europäischen Kommission.

Christian hat einen BA in Wirtschaftswissenschaften von der Universität Straßburg, einen Master in Business von der École de Management Grenoble, einen Master in Business Administration von der University of Southern Illinois in Carbondale, USA, und einen Master in Betriebswirtschaft von der Universität Paris-Dauphine, Ecole des Mines & Ecole Nationale Supérieure des Télécommunications. Während seines Studiums arbeitete er als Praktikant für Alcatel Business Systems in der Abteilung Finanzen & Controlling und arbeitete anschließend als Wirtschaftsprüfer für KPMG Luxemburg. Nach seiner Erfahrung in Luxemburg arbeitete Christian als 3 Jahre lang Ökonomist in Rundfunkwettbewerb und Frequenzverwaltung für Orange - France Télécom in Paris und kandidierte zur gleichen Zeit als Doktorand in Wirtschaftswissenschaften an der Paris-Tech.