Urheberrecht

 

IRIS Plus 2016-2: Audiovisual sports rights – between exclusivity and right to information

Veröffentlicht: 08/07/2016

Verfügbar nur auf Englisch. Eine deutsche Fassung dieses Beitrags wird bald veröffentlicht.  Mehr


IRIS Extra 2016-1: Ausnahmen des Urheberrechts in Russland und die „fair use“ Doktrin

Veröffentlicht: 14/04/2016

Die Autorin Margarita Sobol erörtert den Begriff der angemessenen Verwendung nach US-amerikanischem Recht und sein Pendant nach russischem Recht und beschreibt die Urheberrechtsausnahmen, die einen Ausgleich zwischen Urheberrecht und anderen Grundrechten in beiden Ländern herstellen sollen, wobei sie auf geltende Rechtsprechung verweist.  Mehr


IRIS Bonus 2015-5: Annotated bibliography on copyright enforcement online

Autoren: Maja Cappello (ed.), European Audiovisual Observatory

Veröffentlicht: 01/02/2016

This annotated bibliography aims at completing the IRIS Plus on “Copyright enforcement online: policies and mechanisms" with a basic gateway to the most recent reference documentation available for free on the internet.  Mehr


IRIS Bonus 2015-4: Annotated bibliography on territoriality and its impact on the financing of audiovisual works

Autoren: Maja Cappello (ed.), European Audiovisual Observatory

Veröffentlicht: 01/02/2016

This annotated bibliography aims at completing the IRIS Plus on “Territoriality and its impact on the financing of audiovisual works” with a basic gateway to the most recent reference documentation available on the internet.  Mehr


IRIS Plus 2015-3: Durchsetzung des Urheberrechts in der Online-Welt: Strategien und Mechanismen

Autoren: Francisco Javier Cabrera Blázquez, Maja Cappello, Christian Grece, Sophie Valais, Europäische Audiovisuelle Informationsstelle

Veröffentlicht: 13/01/2016

Dieser Bericht hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Er will einen Überblick über all das geben, was bisher im Bereich der Durchsetzung des Urheberrechtsschutzes im Internet geschehen ist.  Mehr


IRIS Plus 2015-2: Territorialität und ihre Auswirkungen auf die Finanzierung audiovisueller Werke

Autoren: Francisco Javier Cabrera Blázquez, Maja Cappello, Christian Grece, Sophie Valais, Europäische Audiovisuelle Informationsstelle

Veröffentlicht: 11/09/2015

Dieser Bericht will die Ergebnisse vorangegangener Untersuchungen vor dem Hintergrund des Territorialitätskonzepts interpretieren. Er konzentriert sich gleichzeitig auf Urheberrecht und Medienregulierung, um die Auswirkungen der beiden entscheidenden Konzepte „Territorialität des Urheberrechts“ und „Herkunftsland“ auf die Finanzierung audiovisueller Werke im digitalen Binnenmarkt näher zu betrachten und dabei Einblicke sowohl in die geschäftliche Vertragspraxis als auch die Investitionsverpflichtungen der verschiedenen Akteure in der Wertschöpfungskette zu bieten.  Mehr


IRIS Plus 2014-4: Der Einfluss von neuen Technologien auf das Urheberrecht

Autoren: Lucie Guibault und João Pedro Quintais, Institut für Informationsrecht (IViR), Universität Amsterdam

Veröffentlicht: 04/02/2015

Technologie beeinflusst die Wirtschaft, und die Wirtschaft beeinflusst Regulierung. So ist im Allgemeinen die Reihenfolge. Die Vorschriften entstehen üblicherweise später, und bisweilen sind sie dann irgendwann auch schon überholt.  Mehr


IRIS Plus 2013-6: Sind personenbezogene Daten wirklich privat?

Autoren: Dr. Martin Rupp und Mag. Peter Matzneller, LL.M. Eur., Institut für Europäisches Medienrecht e.V. (EMR), Saarbrücken/Brüssel

Veröffentlicht: 01/05/2014

Das Urheberrecht und der Datenschutz stehen zueinander in einem Spannungsverhältnis. Das liegt im Wesentlichen daran, dass beiden Rechtsinstituten eine potentiell widerstreitende Idee zugrunde liegt. Es besteht ein Zielkonflikt zwischen dem Urheber- und dem Datenschutzrecht. Dabei offenbart sich dieser Konflikt bei einer Gegenüberstellung der jeweiligen gesetzgeberischen Intention keineswegs sofort.  Mehr


IRIS Plus 2013-5: Audiovisuelles Erbe 2.0

Autoren: Catherine Jasserand, Institut für Informationsrecht (IViR), Universität Amsterdam

Veröffentlicht: 12/12/2013

Die Zerstörung der Bibliothek von Alexandria ist ein Symbol für Wissen, das unwiederbringlich verloren ist. Auch wenn die Fakten im Zusammenhang mit diesem historischen Ereignis nicht vollständig klar sind – der Mythos einer zentralen Quelle des Wissens, die in Flammen aufgegangen ist, hat sich in das Gedächtnis der Menschheit als Zeugnis für die Vergänglichkeit des kulturellen Erbes eingegraben.  Mehr


IRIS Plus 2013-2: Offener Journalismus

Autoren: Tarlach McGonagle, Institut für Informationsrecht (IViR), Juristische Fakultät, Universität Amsterdam

Veröffentlicht: 01/04/2013

Publish and be damned? Von Arthur Wellesley Duke of Wellington stammt das geflügelte Wort „Publish and be damned!" (Veröffentlichen Sie's und zur Hölle mit Ihnen!). Es bringt auf den Punkt, vor welchen Herausforderungen heutige Regulierungsinstanzen stehen, die in den komplexen Rechtsfragen im Zusammenhang mit offenem Journalismus zu entscheiden haben. Im Zeitalter von Internet und Smartphone hat jeder die Möglichkeit Text-, Ton- und Bildinhalte zu erzeugen; daher sind wir ALLE potenzielle Journalisten. Von den ersten Blogs, die es Privatpersonen erlaubten, Inhalte auf eigenen Plattformen zu veröffentlichen, über die Einrichtung von Kommentarfeldern am Ende von Zeitungsartikeln bis hin zur Verwertung nutzergenerierter Filme in Nachrichtenbeiträgen – schrittweise haben die „professionellen" Medien gelernt, von Nutzern generierte Inhalte (user-generated content – UGC) als neue inhaltliche Quelle zu erschließen. Durch die bewusste Anwerbung dieser Nutzer, die ihnen journalistisch zuarbeiten, sichern sich die Medien den Zugang zu zusätzlichem Material. Diese Praxis wirft eine Reihe neuer gesellschaftlicher und folglich auch juristischer Fragen auf. Diese werden nur teilweise von den vorhandenen Rechtsrahmen erfasst, weil ihre Regeln auf Mediendienste zugeschnitten wurden, die mit geringeren Beiträgen der Nutzer auskamen und die auf ihr Zielpublikum weniger schöpferisch zugingen.  Mehr


Suchergebnisse :

48 Ergebnis(se)
  1. Seite 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. ...
  6. Letzte