Die Abteilung für Marktinformationen erstellt statistische und wirtschaftliche Analysen zu europäischen Trends in Kino, Fernsehen, Video und Internet und sammelt Daten und Fakten über die Finanzierung dieser Bereiche. Sie erstellt auch Analysen der Finanzierungsmodelle der jeweiligen Branchen dieser Industrien.

 

The presence of broadcasters on video sharing platforms

04/04/2017 Authors: Christian GRECE, European Audiovisual Observatory

Typology and qualitative analysis.

Read More

Die Verbreitung europäischer Filme ausserhalb Europas 2015

15/12/2016 Autoren: Martin KANZLER, Europäische Audiovisuelle Informationsstelle

Dieser Bericht untersucht schwerpunktmäßig die Kinoauswertung europäischer Filme außerhalb Europas. Es muss daran erinnert werden, dass das Kinoauswertungsfenster nur eines von – vereinfacht gesagt – vier Marktsegmenten ist.

Read More

Films on television: Origin, age and circulation

14/10/2016 Autoren: Gilles FONTAINE, Europäische Audiovisuelle Informationsstelle

"Filme am Fernsehen" analysiert die Programmierung von Filme und basiert auf einer Stichprobe von 125 Fernsehsender aus 17 EU-Länder für die beiden Zeiträume 2011/12 und 2014/15

Read More

Öffentliche Finanzierung von Filmen und Fernsehinhalten - Soft Money in Europa heute

Kostenpflichtige Publikation 07/10/2016

Europäische Audiovisuelle Informationsstelle veröffentlicht aktualisierte Ausgabe ihres richtungsweisenden Berichts zur Filmförderung

Read More

Film Production and Co-Production in Russia, and the Export of Russian Films Abroad

22/09/2016 Autoren: Nevafilm Research / European Audiovisual Observatory

Die Europäische Audiovisuelle Informationsstelle veröffentlicht einen neuen Bericht über russische Koproduktionen, der von Nevafilm Research erstellt wurde: "Film Production and Co-Production in Russia, and the Export of Russian Films Abroad". Dieser topaktuelle Bericht fühlt den Puls der...

Read More

The Exploitation of Film Heritage Works in the Digital Era

20/09/2016 Author: Gilles FONTAINE & Patrizia SIMONE, European Audiovisual Observatory

The European Audiovisual Observatory has released a study - commissioned by the European Union - on film heritage works and their presence online.

Read More

Linear and on-demand audiovisual media services in Europe 2015

11/07/2016 Authors: Gilles FONTAINE and Agnes SCHNEEBERGER, European Audiovisual Observatory

Focusing on the supply and circulation of TV channels and on-demand audiovisual media services in Europe, this new report outlines a) the country of origin of services b) the availability of services and c) those services targeting other countries.

Read More

Media ownership: towards pan-European groups?

04/07/2016 Autoren: Gilles FONTAINE & Deirdre KEVIN, European Audiovisual Observatory

Dieser neuen Bericht konzentriert sich auf eine Auswahl der größten gesamteuropäischen Gruppen auf dem Rundfunk- und Vertriebsmarkt. Untersucht werden die wichtigsten Akteure auf diesem Markt, ihr geographischer Fußabdruck, ihre Position in einer Reihe von Märkten und ihre aktuelle Strategie in...

Read More

Die Verbreitung von Filmen über VoD-Dienste und Kinos in der Europäischen Union: Eine vergleichende Analyse

16/06/2016 Autoren: Christian GRECE, Europäische Audiovisuelle Informationsstelle

Wie werden Filme über VoD-Dienste in der EU verbreitet? Wie werden Filme über Kinos in der EU verbreitet? Wie viele Kinofilme werden in VoD-Kataloge aufgenommen? Was ergibt ein Vergleich der Verbreitung über Kino bzw. VoD?

Read More

Access to TV platforms: must-carry rules, and access to free-DTT

17/05/2016 Autoren: Deirdre KEVIN & Agnes SCHNEEBERGER, Europäische Audiovisuelle Informationstelle

Folgender Bericht basiert auf Recherchen, die im Auftrag der Europäischen Kommission im Jahr 2015 durchgeführt wurden, und widmet sich der Frage auf welche Art und Weise nationale Systeme die Verbreitung bestimmter Arten von TV-Inhalten über Vertriebsplattformen priorisieren.

Read More