Stellenbezeichnung: Junior Analyst

Kontakt

+33 (0) 3 88 41 38 39
Firstname.Name@coe.int

Beschreibung

Léa Chochon ist seit 2018 in der Abteilung für juristische Informationen der Europäischen Audiovisuellen Informationsstelle tätig. Sie führt juristische Recherchen für Veröffentlichungen durch und unterstützt die Abteilung bei ihren verschiedenen Aktivitäten. Sie war als Ko-Autorin am „Mapping der Kriterien für die öffentliche Förderung von Film und audiovisuellen Medien in der EU“ beteiligt. Außerdem arbeitete sie als Analystin in der Abteilung für Marktinformationen und war an der Aktualisierung der MAVISE-Datenbank beteiligt.

Léa hat einen Master-Abschluss in Wirtschaftsrecht der Universität Jean Moulin Lyon III (2017), einen Master-Abschluss in europäischem Wirtschaftsrecht der Universität Nizza Sophia Antipolis (2018) und ein Zertifikat in Urheberrechten und verwandten Rechten der WIPO-Akademie, das sie im Rahmen eines Fernstudiums erworben hat (2019).