Zurück

Konferenz: Lizenzierung im Kontext der neuen audiovisuellen Medien

Athen, Griechenland 25. September 2018
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF

Höhepunkte der Konferenz

  • Was sind die Herausforderungen bei der Lizenzierung von VoD-Diensten, IPTV, OTT und Satellitendiensten in unserer schönen neuen digitalen Welt? Erfahren Sie es, indem Sie im September nach Athen kommen, wo die Europäische Audiovisuelle Informationsstelle (die zum Europarat gehört) eine öffentliche Konferenz über Lizenzierungsverfahren für audiovisuelle Mediendienste veranstaltet. Hintergrund der Konferenz ist die fast abgeschlossene Revision der Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste (AVMD-Richtlinie), dem wichtigsten europäischen Rechtstext in diesem Bereich.
  • Diese öffentliche Konferenz wird von der Informationsstelle, dem griechischen Ministerium für Digitalpolitik, Telekommunikation und Medien und dem griechischen Nationalen Rat für Radio und Fernsehen gemeinsam organisiert.
  • Veranstaltungort : 11, Fragoudi str. and Al. Pandou, 10163, Kallithea, Athen.
  • Zur kostellosen Anmeldung:

Tagesordnung der Konferenz - auf englisch 

 Tagesordnung der Konferenz - auf griechisch