IRIS Spezial 2005 - Die zukünftige Verbreitung audiovisueller Dienste - Durch digitalen Rundfunk und mobilen Empfang aufgeworfene Rechtsfragen

01/12/2005 Autoren: Susanne Nikoltchev (Hrsg.), Europäische Audiovisuelle Informationsstelle

Diese IRIS Spezial beginnt, nach einer allgemeinen Bestandsaufnahme der Entwicklung des Fernsehmarktes, mit der Darstellung der Entwicklung des digitalen terrestrischen Fernsehens und der durch Digitalisierung möglich gewordenen begleitenden Dienste. Dabei untersucht sie die für digitales...

Read More

IRIS Plus 2005-4: Digital Rights Management aus der Sicht der Verbraucher

01/08/2005 Autoren: Natali Helberger, Institut für Informationsrecht, Universität Amsterdam

Diese IRIS plus beschreibt DRM aus der Verbraucherperspektive und trägt so hoffentlich zum besseren Verständnis dieses Aspektes von DRM bei.

Read More

IRIS plus 2004-5: Der rechtliche Schutz von Rundfunksignalen

01/11/2004 Autoren: Lucie Guibault, Institut für Informationsrecht (IViR), Universität Amsterdam & Roy Melzer Anwaltskanzlei Gilat, Bareket & Co., Tel-Aviv (Israel)

Diese IRIS plus bietet Ihnen wichtige Informationen zum derzeitigen Stand des rechtlichen Schutzes von Rundfunksignalen auf internationaler und europäischer Ebene.

Read More

IRIS Plus 2004-4: Der Schutz des Filmerbes in Europa

01/09/2004 Autoren: Sabina Gorini, Institut für Informationsrecht (IViR), Universität Amsterdam

Gegenstand dieser IRIS plus ist wie der Schutz des Filmerbes in Europa in den einzelnen Ländern geschieht und welche europäischen Initiativen es hierzu gibt.

Read More

IRIS Plus 2004-3: Sport im Spiegel des europäischen Medienrechts Teil II

01/05/2004 Autoren: Alexander Scheuer/Peter Strothmann, Institut für Europäisches Medienrecht (EMR), Saarbrücken/Brüssel

In dieser IRIS plus geht es vor allem um Regelungen der Exklusivität und des Inhalts von Sportsendungen, welche für die Rundfunkveranstalter wirtschaftlich äußerst bedeutsam sind.

Read More

IRIS Plus 2004-2: Sport im Spiegel des europäischen Medienrechts Teil I

01/03/2004 Autoren: Alexander Scheuer/Peter Strothmann, Institut für Europäisches Medienrecht (EMR), Saarbrücken/Brüssel

Überlegungen zu den Grundlagen, zur Entstehung, der Inhaberschaft, der Vergabe sowie dem Erwerb der Rechte an Sportveranstaltungen stehen am Anfang einer ganzen Reihe von Rechtsfragen. Ihnen widmet sich diese IRIS plus. Von allergrößter Bedeutung sind aber auch die Vorgaben, die das Recht für die...

Read More

IRIS Plus 2003-2: Europäisches Urheberrecht und die audiovisuellen Medien: Entwicklung zu sektorübergreifender Regulierung?

01/04/2003 Autoren: Jan Peter Müßig & Alexander Scheuer, Institut für Europäisches Medienrecht (EMR), Saarbrücken/Brüssel

Dieser Artikel setzt sich mit der Systematik des europäischen Urheberrechts in seiner Anwendung auf die audiovisuellen Medien auseinander. Ausgehend von einer Erörterung der Zielsetzung des Urheberrechts sowie einer Analyse, welche Bedeutung die Digitalisierung für das Urheberrecht hat,...

Read More

IRIS Plus 2002-4: Auf der Suche nach den verlorenen Rechtsinhabern: Klärung von Video-on-Demand-Rechten für europäische audiovisuelle Werke

headline 01/09/2002 Autoren: Francisco Javier Cabrera Blázquez, Europäische Audiovisuelle Informationsstelle

Der folgende Beitrag untersucht das bestehende Spannungsverhältnis zwischen Urheberrechtsschutz und neuen Verwertungsformen für audiovisuelle Werke. Die mögliche Schlüsselrolle von Verwertungsgesellschaften und die Forderung nach begleitenden rechtlichen Maßnahmen rücken dabei in den Blickpunkt.

Read More

IRIS Plus 2002-2: Filme im Internet: Zwischen Urheberrechten und redlicher Nutzung

01/04/2002 Autoren: Susanne Nikoltchev & Francisco Javier Cabrera Blázquez, Europäische Audiovisuelle Informationsstelle

In 2000 brachte unser IRIS Focus einen Artikel über eine erste Welle von Prozessen um online angebotene Audiodateien (siehe IRIS 2000-8: 14, „MP3: Redliche oder unredliche Nutzung?"). Dieses IRIS plus ergänzt unseren früheren Artikel mit Betrachtungen zu den neuen Rechtsfragen und ihren...

Read More

IRIS Plus 2000-5: Wem gehören elektronische Rechte?

01/10/2000 Autoren: Christina Lampe, Institut für Informationsrecht, Universität Amsterdam

Am 27. Mai 2000 fand im Institut für Informationsrecht der Universität Amsterdam (IViR) eine Konferenz am runden Tisch über die Eigentumsverhältnisse bei Urheberrechten statt. Im Brennpunkt standen dabei die neuen elektronischen Medien. Veranstalter der Konferenz war das Amsterdamer Institut für...

Read More